Bett unter den Sternen

Übernachtung im Tiny Haus

Projektinitiant:innen

Patrizia Graf
Patrizia Graf Widnau, CH
Anastasia Stiel
Anastasia Stiel St. Gallen, CH

Projekt Übersicht

Camping ist toll, aber ein bisschen mehr Komfort eben auch? Um trotzdem nicht auf Ruhe, Sternenhimmel und Sonnenaufgänge in der Natur zu verzichten, möchten wir uns, aber auch anderen Menschen ein Übernachtungserlebnis der anderen Art bieten. Die Idee ist es, ein mobiles Tiny Haus zu realisieren, das in der Ostschweiz für Übernachtungen gebucht werden kann. Es geht ausserdem darum, nachhaltigen Tourismus zu fördern.

Projektsprache wechseln /
57%
13'274 CHF
von 23'000 CHF
19
Tage
von 50 Tagen übrig
27
Booster
sind dabei!
Wie das Ganze in der Theorie aussieht, wissen wir. Die Pläne sind gezeichnet, Absprachen zwischen unserem Architekten dem Zimmermann und dem Elektriker laufen und wir sind daran die letzten planerischen Details zu klären. Den Anhänger, sowie die Fenster und die Eingangstür haben wir bereits. Jetzt geht es ans Eingemachte und wir möchten die ersten Materialien für den Bau bestellen.
Bett unter den Sternen
Das Fundament des Hauses ist ein Autoanhänger (5 m x 2 m). Darauf geplant ist ein Holzständerbau mit einem sich neigenden Dach. Das Tiny Haus ist durch den Anhänger mobil und kann seinen Standort wechseln. Das Häuschen soll sich gut in die Natur einfügen und ausschliesslich mit dem Nötigsten ausgestattet sein.
Es ist uns wichtig nach besten Möglichkeiten lokale und rezyklierte Materialien zu verarbeiten. Handwerkliches Know-How, wie zum Beispiel beim Ofenbau, soll ebenfalls aus der Region kommen.
Bett unter den Sternen
Bett unter den Sternen
Durch das abgeneigte Dach gibt es die Möglichkeit, das Bett in einer 1. Etage anzubringen. So kann die ganze Fläche des Anhängers als Wohnfläche genutzt werden. Das Bett kann ausserdem aus dem Wagen unter den freien Himmel geschoben werden: der Aussicht und den Sternen ganz nah.
Eine Kommode bauen wir zur Küche um und für gemütliche Stunden an kalten Tagen sorgt ein Holzofen. Strom wird über Solarzellen auf dem Dach generiert, dies genügt für einen geringen Bedarf an Elektrizität. Ausserdem enthält unser Häuschen eine Bio-Toilette und eine Aussendusche.
Bett unter den Sternen
Das Tiny Haus soll für Übernachtungen gebucht werden können. Gerne bereiten wir optional auch Frühstück für unsere Gäste vor. Bei der Auswahl an Lebensmitteln achten wir stets auf lokale Produzenten*innen und machen einen grossen Teil des Frühstücks selbst.
Wir sind zwei Freundinnen, welche gemeinsame Leidenschaften teilen. Um der Idee wirklich auch Form geben zu können, haben wir uns Fachkräfte ins Team geholt. Fabio hat Architektur studiert, Junis ist in der Ausbildung zum Zimmermann und hat schon einige Projekte dieser Art realisiert. Und mit Ramon haben wir für die Elektrik auch eine passende Person zur Hand.
Mit dem Zielbetrag von CHF 23'000 wollen wir den gesamten Auf- und Ausbau mit lokalen oder rezyklierten Materialien, die Transport- und Stellplatzkosten des Anhängers sowie die mithelfenden Hände decken.
Patrizia Graf
Patrizia Graf
Widnau, CH
Social media crack, Verpflegungsverantwortliche, Organisationstalent

Ich bin Patrizia 25 Jahre alt und im St.Galler Rheintal zu Hause. Ich arbeite als Fachfrau Gesundheit und studiere Prävention & Gesundheitspsychologie. Es bereitet mir Freude, mich mit Ernährung auseinanderzusetzen, zu kochen und mich an neuen Essenskreationen zu versuchen. Sport und Natur sind die zentralen Lebensinhalte für mich. Auf einem Berg, mit dem Gummiboot auf einem See oder auch einfach auf meinem Balkon unter freiem Himmel übernachten, das ist absolut mein Ding. Ein Häuschen nach meinen Vorstellungen frei zu gestalten, sowie das Einfache und die Nähe zur Natur für mich und andere zugänglich zu machen, ist ein persönlicher Traum. Suchen und finden wir die Schönheit direkt vor unserer Haustüre!

Anastasia Stiel
Anastasia Stiel
St. Gallen, CH
Bastelkönigin, Ideengewitter, Feel-Good Managerin

Ich heisse Anastasia und bin ebenfalls 25 Jahre alt. Zuhause in der Stadt St.Gallen arbeite ich als Velokurierin. Zurzeit studiere ich an der ZHAW Mehrsprachige Kommunikation in Spanisch und Englisch. Von daheim aus mit dem Velo loszufahren, draussen einen Schlafplatz zu suchen und morgens einzig mit Vogelgezwitscher aufzuwachen, gibt mir den nötigen Ausgleich. Ausserdem begeistert es mich, Möbeln, Kleidern oder auch Räumen neues Leben einzuhauchen. Seit meiner Ausbildung in der Hotellerie trage ich den Wunsch von der etwas anderen Übernachtungsmöglichkeit in mir. Diese andere Art von „Hotel“ und die damit verbundene Philosophie möchte ich gerne mit anderen teilen.

News

Mai 30
2023

Danke, dureschnufe und wittermache

. Publish by Initiator.
Wir sind geflasht, wie weit wir schon gekommen sind - über die Hälfte ist gefundet! Danke an alle diejenigen, die unser...
Wir sind geflasht, wie weit wir schon gekommen sind - über die Hälfte ist gefundet! Dan...

Boost

Populäre Goodies

Bett unter den Sternen

CHF 100

Frühstück oder Apero zu zweit

unbeschränkt verfügbar

Bett unter den Sternen

CHF 20

Auf Schritt und Tritt informiert

unbeschränkt verfügbar

Bett unter den Sternen

CHF 250

Übernachtungserlebnis zu zweit

unbeschränkt verfügbar

News

Mai 30
2023

Danke, dureschnufe und wittermache

. Publish by Initiator.
Wir sind geflasht, wie weit wir schon gekommen sind - über die Hälfte ist gefundet! Danke an alle diejenigen, die unser...
Wir sind geflasht, wie weit wir schon gekommen sind - über die Hälfte ist gefundet! Dan...

Booster

A
Verena Bauer
A
A
A
A

Alle Projekte auf Crowdify sehen

Standort Appenzell