Seit 1898 - und jetzt ?

Ueber 120 Jahre einzigartige Hotelgeschichte suchen Zukunft

Carlton-Europe Vintage Hotel
Carlton-Europe Vintage Hotel Interlaken, CH
Stephan JJ Maeder
Stephan JJ Maeder

Projekt Übersicht

Um den Fortbestand der Hotelgeschichte und die Arbeitsplätze in Zukunft zu sichern, gehen wir aussergewöhnliche Wege. Uns ist es wichtig, die Menschen, die bei uns arbeiten und Tag für Tag vollem Einsatz geben, zu schützen und ihnen weiterhin einen sicheren Arbeitsplatz zu garantieren. Wir wollen alle Arbeitsplätze erhalten, das Hotel nicht an Spekulanten verlieren und unsere Gäste auch nach dem Corona-Kollaps weiterhin begeistern.

106%
42'527 CHF
von 40'000 CHF
15
Tage
von 60 Tagen übrig
141
Booster
sind dabei!
Seit 1898 - und jetzt ?
Seit 1898 - und jetzt ?
Seit 1898 - und jetzt ?
Seit 1898 - und jetzt ?
Die Existenz des Carlton-Europe Hotels und seine Arbeitsplätze sind in Gefahr. 2 Weltkriege wurden unbeschadet überstanden und nun zwingt uns dieser unsichtbare Feind in die Knie.
Wir wollen trotz der aktuellen Lage weiterarbeiten. Eine von vielen Ideen ist es, unsere Leistungen auf diesem aussergewöhnlichen Weg anzubieten. Schaut rein und erfüllt euch und uns weiterhin Träume. Das gesammelte Geld wird genutzt, die nicht gedeckten Verluste zu decken sowie die im Frühling bereits gemachten Renovationen zu bezahlen. Damit leistest Du gleichzeitig einen Beitrag zum Erhalt unserer Arbeitsplätze. Ostern 2020 ohne Gäste war ein Trauma kein Traum :-(
Carlton-Europe Vintage Hotel
Carlton-Europe Vintage Hotel
Interlaken, CH

Die Bernensis Hotel AG wurde 2001 unter Freunden gegründet. Unser Gedanke war es damals, marode Hotels zu kaufen und mit den richtigen Investitionen fit für die Zukunft zu machen. Die Bernensis Hotel AG reinvestiert jeden verdienten Franken in die Hotels um die geschichtsträchtigen Häuser für die kommende Generation zu erhalten. Alle unsere Aktionäre verzichten dafür auf eine Dividende.

Stephan JJ Maeder
Stephan JJ Maeder
Interlaken, CH
Gastgeber

Als Vollblut-Gastgeber habe ich es mir zur Jahrtausendwende zum Ziel gemacht, dieses Haus erneut in voller Pracht erblühen zu lassen.

Das Carlton-Europe Hotel hat 2 Weltkriege unbeschadet überstanden, und jetzt, jetzt ist plötzlich alles in Gefahr. Die Bedrohung ist diesmal unsichtbar, der Feind verschlingt ungeheure Massen an Geld.

Mit viel Elan und den tollsten Mitarbeitern halten wir die Stellung. Keiner meiner Mitarbeiter soll deswegen seinen Job verlieren.

News

Fast am Ziel

Fast am Ziel

. Publish by Initiator.
Wir sind mehr als stolz darauf, dass wir das Ziel schon fast erreicht haben. Die grosse Unterstützung von Euch zeit uns, d...
Wir sind mehr als stolz darauf, dass wir das Ziel schon fast erreicht haben. Die grosse Unte...
Langsam geht es auf die Zielgerade

Langsam geht es auf die Zielgerade

. Publish by Initiator.
Unsere Goodies kommen sehr gut an, viele davon sind sogar schneller ausverkauft als uns lieb ist. Diese Entwicklung freut...
Unsere Goodies kommen sehr gut an, viele davon sind sogar schneller ausverkauft als uns l...

Boost

Populäre Goodies

Seit 1898 - und jetzt ?

CHF 20

Glas hausgemachter Tomatensugo

5x verfügbar

Seit 1898 - und jetzt ?

CHF 20

Hausgemachtes Kräutersalz

61x verfügbar

Seit 1898 - und jetzt ?

CHF 25

Bblubb - Luxus Bierseife

10x verfügbar

News

Fast am Ziel

Fast am Ziel

. Publish by Initiator.
Wir sind mehr als stolz darauf, dass wir das Ziel schon fast erreicht haben. Die grosse Unterstützung von Euch zeit uns, d...
Wir sind mehr als stolz darauf, dass wir das Ziel schon fast erreicht haben. Die grosse Unte...

Booster

A
HC
A
A
A
SW

Alle Projekte auf Crowdify sehen

Kategorie Corowdify
Standort Interlaken

Corowdify