Crowdified! Dieses Projekt wurde am 16. Januar 2022 erfolgreich finanziert. Danke an all die 60 Boosters, die dies möglich gemacht haben!!

Lu

Mockumentary über den Teufel in der Schweiz

Projektinitiant:innen

Simon Braun
Simon Braun Wettingen, CH
Paige Hicks
Paige Hicks Bülach, CH

Projekt Übersicht

Wir wollen eine Mockumentary über den Teufel in der Schweiz drehen. Wieso lebt der Teufel in der Schweiz? Wieso schwinden seine Kräfte immer mehr? Das ist die Ausgangslage für unser Projekt. Dies wollen wir auf eine humorvolle Art darstellen. Gleichzeitig aber auch ein Touch Fantasy (Engel und Dämonen) reinbringen. Der Konflikt zwischen Himmel und Hölle auf Schweizer (neutralem) Boden.

30%
12'300 CHF
von 40'000 CHF
 
Crowdified
Hurra!
60
Booster
sind dabei!
Lu
Lu
Lu
Lu
Lu

Funding goals

  1. Etappe 1:

    5'700 CHF

    100% funded

    Wenn wir die 1. Etappe erreichen, können wir mit der Vorproduktion starten (Locationscouting, Proben, Planen und Storyboarden usw.)

  2. Etappe 2:

    12'000 CHF

    100% funded

    Mit diesem Betrag wäre die Vorproduktion und die Produktion gedeckt. Sprich wir können drehen.

  3. Etappe 3:

    30'000 CHF

    1% funded

    Mit diesem Betrag müsste niemand an der Produktion unentgeltliche arbeiten. Sprich wir können das machen, was wir uns für die Branche wünschen. Eine Bezahlung für Cast und Crew.

  4. Zieletappe:

    40'000 CHF

    0% funded

    Damit wäre das komplette Projekt finanziert inkl. Postproduktion und Auswertung.

Wann habt ihr zuletzt eine Schweizer Genreproduktion (Action. Fanatsy, Horror oder Comedy usw.) gsehen? Noch nie oder schon lange nicht mehr.

Daher ist unser Ziel mit dem Geld einen Piloten zu produzieren der Comedy und Horror/Fantasy vereint. Es wird um den Teufel in der Schweiz gehen. Die Erzählart wird eine Mockumentary sein. Die Inspiration dieses Erzählformates zu wählen, kam von Serien/Filmen wie "The office" oder "What we do in the shadows".

Die Schweiz braucht mehr Vielfalt und Abwechslung in der Film- und Serienlandschaft. Ansonsten wird auch in 20 Jahren der Tatort am Sonntagabend das Höchste der Gefühle sein.
Der Pilot ist unser erster grosser Meilenstein. Wenn wir diesen haben, geht es in erster Linie Aufmerksamkeit und Interesse zu generieren. Das Endziel ist eine Serie mit 8- 10 Folgen zu produzieren.

Jeder Filmemacher wünscht sich seine Produktionen in den Kinos zeigen zu dürfen. Das Kino wird auch in der Zukunft seine Berechtigung beibehalten. Jedoch hat und wird sich das Konsumationsverhalten der Menschen durch Streaminganbieter und den schnellen technischen Fortschritt verändern. Dies bringt aber auch Vorteile mit sich, spez. für kleinere Filmemacher wie uns.

Daher werden wir unseren Piloten an div. Festivals weltweit einreichen, danach zusätzlich noch auf Streamingplattformen anbieten (wie z.B. www.indieflix.com).

Sollte der Pilot einen gewissen Anklang finden, so werden wir unser grosses Endziel in Angriff nehmen!
Simon Braun
Simon Braun
Wettingen, CH
Regie

Mein Name ist Simon. Vor 3 Jahren habe ich die Filmschule abgeschlossen. Nach ein paar Jahren als Freelancer möchte ich nun mein eigenes Projekt umsetzen.

Ich bin zuständig für die Regie und das Drehbuch bei diesem Projekt. Meine Motivation war und ist es Geschichten zu erzählen. In der Schweiz gibt es zu wenig Genreserien oder Filme. Deswegen möchte ich eine Mockumentary über den Teufel in der Schweiz drehen.

Paige Hicks
Paige Hicks
Bülach, CH
Schauspiel / Produktion

Meine Name ist Paige und ich habe 2019 die Schauspielausbildung abgeschlossen. Gibt es was schöneres? Seine Passion zum Beruf zu machen! Ich übernehme die Rolle von Mara, worauf ich mich unheimlich freue! Und ich bin Co-Produzentin, heisst ich unterstütze Simon wo ich nur kann. Als ich das Script zum ersten mal las, war ich gleich Feuer und Flamme. Jeder Schweiss- und Herzbluttropfen, der in dieses Projekt fliesst ist es absolut wert, denn ich bin überzeugt davon, das wird was GROSSARTIGES!

News

November 29
2021

1. Etappe ist geschafft!

. Publish by Initiator.
Liebe Booster Wir haben bereits die 1. Etappe geschafft. Unglaublich, nach ein wenig mehr als 48 Stunden haben wi...
Liebe Booster Wir haben bereits die 1. Etappe geschafft. Unglaublich, nach ein wenig...

Populäre Goodies

Lu

CHF 100

Erwähnung im Abspann & Danksagung

Lu

CHF 50

Danksagung vom ganzen Team

Lu

CHF 250

Digitale Kopie des Piloten (inkl. aller vorherigen Goodies)

News

November 29
2021

1. Etappe ist geschafft!

. Publish by Initiator.
Liebe Booster Wir haben bereits die 1. Etappe geschafft. Unglaublich, nach ein wenig mehr als 48 Stunden haben wi...
Liebe Booster Wir haben bereits die 1. Etappe geschafft. Unglaublich, nach ein wenig...

Booster

A
CR
LC
A
TK
RH

Alle Projekte auf Crowdify sehen

Kategorie Film & Video