Liricas Analas

Runda finala

Liricas Analas
Liricas Analas Disentis, CH

Projekt Übersicht

Nus schein adia. Wir sagen Lebewohl. Wir verabschieden uns mit einem lauten Knall. Ein allerletztes Album ist am entstehen und zwei Abschiedskonzerte erwarten dich. Für die Realisierung brauchen wir deine Hilfe. Let’s go!

116%
34'809 CHF
von 30'000 CHF
25
Tage
von 45 Tagen übrig
338
Booster
sind dabei!
Liricas Analas
Liricas Analas
Liricas Analas
Liricas Analas
Liricas Analas

Funding goals

  1. Etappe 1:

    9'500 CHF

    100% funded

    Um unsere Albumproduktion abzuschliessen, benötigen wir nebst unseren Eigenleistungen noch CHF 9500 für Produktion, Mix und Mastering.

  2. Etappe 2:

    17'500 CHF

    100% funded

    Ein Musikvideo darf beim letzten Projekt nicht fehlen. Wir streben eine innovative Umsetzung an, und planen dafür CHF 8000 ein.

  3. Zieletappe:

    30'000 CHF

    116% funded

    Diese Einnnahmen investieren wir in unsere zwei Abschiedskonzerte, in die Bühnenshow. Es sollen unvergessliche Konzerte werden! Alles was über den Zielbetrag hinausgeht, und die weiteren Projektosten übersteigt, spenden wir bandXost (bandxost.ch) und fördern damit Nachwuchs-Musikerinnen und Musiker.

Bereits seit 20 Jahren sorgen wir – Liricas Analas – für musikalische Unterhaltung. Mit der Zeit haben wir uns zu einem Sprachrohr für den rätoromanischen Sprachraum entwickelt.

«Tgi che sa Romontsch sa dapli»

Nach einer Kreativpause (letzte Produktion 2016) ist die Zeit gekommen, der angestauten Kreativität ein allerletztes Mal freien Lauf zu lassen. Unser sechstes und letztes Musikprojekt ist in der Entstehung. Wir nehmen den Hut und danken allen, die uns über all die Jahre unterstützt, unsere Musik gehört und unsere Konzerte besucht haben. Danke für die zahlreichen Erinnerungen und Erlebnisse, die wir mit euch erleben durften.

Engraziel fetg per quei bi temps!

Jede Ära kommt zu einem Ende. Bei den Liricas Analas ist es jetzt soweit. Mit deiner Unterstützung realisieren wir einen fulminanten Abschluss!

• Letztes Album: Jan./Feb. 2022
• Zwei Abschiedskonzerte: Frühjahr/Sommer 2022
Die gesammelten Mittel gehen voll und ganz in die Musikproduktion, Videoclip und Bühnenshow. Alles was darüber hinaus geht, und die Projektkosten wie z.B. die Produktion der Goodies übersteigt, spenden wir dem bandXost. www.bandxost.ch fördert junge Musikerinnen und Musiker in der Ostschweiz und Liechtenstein. Super caussa. Sprich, du machst in jedem Fall etwas Gutes!
Es wäre mega cool, wenn du unser letztes Projekt unterstützen würdest! Du kannst aus mehreren Goodies auswählen oder diese kombinieren. Eine Unterstützung ohne Goodie ist auch möglich. Wir danken dir herzlich für deinen Support.
Liricas Analas
Wir spielen nächstes Jahr (voraussichtlich im Frühjahr) zwei Abschiedskonzerte. Die Daten und Veranstaltungsorte stehen noch nicht fest. Unterstütze das Albumprojekt und erhalte als erste*r die Information, wo und wann die Konzerte stattfinden werden. Geplant ist ein Konzert in Zürich und eines «a casa» in Graubünden.

Das ist deine letzte Chance, die Liricas Analas noch einmal LIVE zu erleben. Es gibt keine Tour und keine Comebacks. Lass uns gemeinsam einen unvergesslichen Abend geniessen!
Liricas Analas
Liricas Analas
Disentis, CH

Rap Rumantsch dalla Surselva

Thom Businger
Thom Businger
Zürich, CH
Projektmanagement

Thom mit "h" (was eigentlich korrekter ist, da Thomas ja auch mit "h" geschrieben wird) ist als Projektleiter für dieses letzte Projekt zu den Liricas gestossen. Mit «Ainiac Entertainment, Agentur für Kreative aus Musik, Kunst und Performance» hat er sich 2021 selbstständig gemacht. Thom ist Mitglied von «Breitbild», eine der erfolgreichsten Schweizer Mundart Hip-Hop-Gruppen.

Renzo: Orange
Renzo: Orange
Sedrun, CH
MC (Rap, Sprechgesang)

Renzo, aka. Orange, ist nicht nur für die energetisch bösen Tonlagen bei den Liricas zuständig, sondern auch (meistens) für den Gesang. Inhalt und Form sind ihm sehr wichtig. Er ist (zusammen mit Löffel) der Gründer der Liricas. Renzo stammt aus Sedrun. Seine Leidenschaft sind Rap, Wein und die Malerei. Unser musisch talentierter Ginger aus Tujetsch!

Johannes: Jusht
Johannes: Jusht
Disentis, CH
MC (Rap, Sprechgesang)

Jusht, sein weisses Hemd und die Trainerhose gehören zu ihm, wie sein unnachahmlicher Mashine-Gun-Rap-Stil. Johannes stammt ursprünglich aus Dresden. Über Umwege ist die Pfarrersfamilie nach Disentis gelangt. Zum Glück: Als Graffiti-Künstler, Rapper und DJ hat er die Liricas Analas bereichert.

Roman: Flepp
Roman: Flepp
Brigels, CH
MC (Rap, Sprechgesang)

Flepp (Fun Fact: ist im Bünderoberland ein relativ verbreiteter Nachname) trifft zwar keine Töne und wird daher nie ein Sänger sein können, dafür hat er ein gutes Gespür für Arrangement und Refrains. Der Brigelser hat seine Wurzeln in Disentis, und vielleicht, wer weiss, hatten Suvorovs-Truppen auch noch einen Einfluss auf seine Gene.

David Suivez
David Suivez
Zurich, CH
DJ & Produzent

Wie zum Geier ist der Zürich-Kreis-4 Hipster zu den Liricas gestossen? Romanisch und Calanda kann er nicht, dafür umso besser mit Plattenspielern, Tasten und Mixer. Hidden Fact: Er hat die gleiche Schule wie Just besucht – und schwupps, war er Teil der Crew. Yoga, Movement, DJing und das Leben sind seine Triebfedern.

Gabriel Spahni
Gabriel Spahni
Zürich, CH
Produzent

Gäbu, bekannt als Mitglied der erfolgreichen Schweizer Band «Pegasus», ist ein begnadeter Musikproduzent mit einem sehr ausgeprägten Hip-Hop-Herz. Seine Art und Weise, seine Fähigkeiten und musikalische Handschrift haben die Liricas überzeugt, mit ihm das letzte Album zu produzieren. Eine Freundschaft ist entstanden.

Siat Nanins
Siat Nanins
Surselva, CH
Brüder / Kompagnons

Die Liricas Analas waren mal Sieben Mitglieder. Auf alle Ewigkeit eine Familie. Hier die verlorenen Brüder, die sich anderen wichtigen Dingen des Lebens zugewandt haben: Adrian Candinas (Löffel: Mitbegründer, langjähriger Lead-Produzent und begnadeter MC und Sänger), Gion Soliva (DJ Gionson: langjähriger DJ, gute Laune und Seele der Crew), Pius Venzin (PDDP: Freestyle-MC und origineller Texter erster Stunde).



Special Thanks: Simon Frehner (Vollblut Manager und Augen- und Ohrenzeuge), Ricardo Sgier (Technik, Live-Mischer), Pascal und Fabian Venzin (Merch-Menschen), und alle die wir vergessen haben, zu erwähnen. Wir lieben euch alle!

News

Juli 13
2021

Projektziel erhöht

. Publish by Initiator.
Wir sind immer noch überwältigt vom riesigen Support, den wir seit Beginn des Crowdfundings vor wenigen Tagen genie...
Wir sind immer noch überwältigt vom riesigen Support, den wir seit Beginn des Crowdfun...
Weitere Goodies

Weitere Goodies

. Publish by Initiator.
Wir haben folgende neue Goodies aufgeschaltet: • VIN NAIR (Wein): 20 weitere Flaschen • Neues T-Shir...
Wir haben folgende neue Goodies aufgeschaltet: • VIN NAIR (Wein): 20 weitere F...

Boost

Populäre Goodies

Liricas Analas

CHF 24

Album als CD

unbeschränkt verfügbar

Liricas Analas

CHF 34

Album als Vinyl

unbeschränkt verfügbar

Liricas Analas

CHF 49

T-Shirt

unbeschränkt verfügbar

News

Juli 13
2021

Projektziel erhöht

. Publish by Initiator.
Wir sind immer noch überwältigt vom riesigen Support, den wir seit Beginn des Crowdfundings vor wenigen Tagen genie...
Wir sind immer noch überwältigt vom riesigen Support, den wir seit Beginn des Crowdfun...

Booster

A
A
MM
A
A
A

Alle Projekte auf Crowdify sehen

Kategorie Musik & Ton
Standort Disentis