Bittere Jasskarten

von Benedikt Notter

Benedikt Notter
Benedikt Notter Luzern, CH

Projekt Übersicht

Es ist eine Tatsache, egal wie spielerisch wir es auch angehen, das Leben ist manchmal süss und manchmal bitter. Einige von euch wissen bereits, dass ich die „Süssen Jasskarten“ unmöglich als letzte Version stehen lassen konnte, weil mir klar wurde, dass der Gegenpart noch fehlt. So sind in den vergangenen Monaten die „Bitteren Jasskarten" entstanden, die ich euch gerne vorstellen möchte.

119%
5'965 CHF
von 5'000 CHF
81
Tage
von 100 Tagen übrig
80
Booster
sind dabei!
Bittere Jasskarten
Bittere Jasskarten
Bittere Jasskarten
Bittere Jasskarten
Bittere Jasskarten
Bittere Jasskarten
Bittere Jasskarten
Bittere Jasskarten
Bittere Jasskarten
Bittere Jasskarten
Die Deutschschweizer Jasskarten wurden bisher in drei verschiedenen Versionen von mir neu interpretiert. Mit Stolz schaue ich auf deren Erfolgsgeschichte zurück. Mit der vierten Version runde ich mein Jasskartenprojekt ab.

Oft wurde ich gefragt, ob ich nicht einmal die französischen Karten neu zeichnen möchte. Doch es sind die Eicheln, Rosen, Schellen und Schilten, mit denen ich aufgewachsen bin und die mir dieses grossartige Spiel vertraut machen.

Viele von euch haben mich immer wieder unterstützt, worüber ich sehr erfreut und dankbar bin. Die Druckkosten sind im Laufe der Jahre teurer geworden und belaufen sich inzwischen auf rund 7000 Franken. 5000 Franken würde ich gerne über's Crowdfunding decken. Wenn der ganze Betrag zusammen kommen würde, um so besser.

Vielen Dank für eure Unterstützung bis zum bitteren Ende :-)

Benedikt


PS: Unter dem folgenden Link, findest du die Bilder der "Bitteren Jasskarten" in besserer Qualität: www.benediktnotter.ch
Bittere Jasskarten
Benedikt Notter
Benedikt Notter
Luzern, CH
Zeichner

Meine Leidenschaft ist das Zeichnen. So realisiere ich seit vielen Jahren immer wieder neue Zeichnungsprojekte, die ich im Selbstverlag publiziere. Damit gehe ich zu Buchhandlungen und Läden und ab und zu verkaufe ich meine Produkte an einem Marktstand.

Boost

Populäre Goodies

Bittere Jasskarten

CHF 20

Das Startangebot

unbeschränkt verfügbar

Bittere Jasskarten

CHF 50

Der Klassiker

unbeschränkt verfügbar

Bittere Jasskarten

CHF 250

Die Originalzeichnung

28x verfügbar

Booster

A
A
A
IW
A
TB

Alle Projekte auf Crowdify sehen

Standort Luzern