Zurück zum Crowd Store
Team Detention von AsyLex

CHF 70

Erwähnung im Facebook-Dankes-Post

Wir zeigen deine Solidarität und unsere Dankbarkeit öffentlich. Mit 70 Franken können wir den Hauptteil unsere Telefonrechnung für unsere Gefängnishotline begleichen. Die Kosten variieren und beliefen sich während der Coronazeit auf rund 100 Franken im Monat.

Details

Ship to

World Wide

Goodie limitation

unbeschränkt verfügbar

Dieses Angebot ist Teil von diesem Crowdfunding Projekt:

Team Detention von AsyLex

Freiwilliges Engagement für Menschen in Administrativhaft

AsyLex
AsyLex Zürich, CH
Elena Liechti
Elena Liechti

Projekt Übersicht

Ausländer*innen können in der Schweiz bis zu 18 Monate in Ausschaffungshaft gesetzt werden. Wir vertreten unsere oft mittellosen Klienten/Klientinnen vor den Gerichten und sorgen dafür, dass sie nicht unrechtmässig inhaftiert werden/bleiben. Die meisten unserer Klienten/Klientinnen bekommen nie einen Anwalt zu Gesicht, obwohl sie teilweise schon monatelang in Haft sind. Ohne Rechtsvertretung ist ein Obsiegen praktisch aussichtslos.

Projektsprache wechseln / /
102%
9'187 CHF
von 9'000 CHF
4
Tage
von 60 Tagen übrig
101
Booster
sind dabei!