Crowdified! Dieses Projekt wurde am 19. Oktober 2018 erfolgreich finanziert. Danke an all die 46 Boosters, die dies möglich gemacht haben!!

Tierarztstation

Wir bauen ein Tierheim - Helfen Sie uns zu helfen!

Jessica Wölbert
Jessica Wölbert Gunzgen, CH
100%
4'010 CHF
von 4'000 CHF
 
Crowdified
Hurra!
46
Booster
sind dabei!
Tierarztstation
Tierarztstation
Tierarztstation
Tierarztstation
Tierarztstation
Tierarztstation
Tierarztstation
Tierarztstation
Tierarztstation
Tierarztstation
Tierarztstation
Tierarztstation
Wir sehen unsere Aufgabe in der Verbesserung der Lebensumstände der Tiere vor Ort und somit reifte langsam aber sicher bei uns der Traum von einem eigenen Tierheim, das anders sein sollte als all die anderen Auffangstationen in Ungarn. In absehbarer Zeit wird es die Tötungsstation Bonyhád nicht mehr geben.

Unser Tierheimbau in Bonyhad geht voran.
Der nächste zusätzliche Schritt kann mit Ihrer Unterstützung getätigt werden. Die Verwirklichung der vorgeschriebenen Tierarztstation. Die Auflagen zur Tierheimkonzession umfassen die Errichtung eines seperaten, räumlich abgetrennten Gebäudes. Dieses zu errichten würde zusätzlich einen sehr hohen Betrag beanspruchen.
Nun bekamen wir nach Absprache mit den zuständigen Leitern, das Angebot einen Container einsetzen zu dürfen. Dieser wäre sofort abholbereit und müsste nur geringfügig umgebaut werden. Er beinhaltet sogar eine seperate Klima- und Heizungsanlage, was die tierärztliche Versorgung in diesem Raum deutlich einfacher macht. Da der Kauf des Containers dem Tierschutzes vor Ort zu Gute kommt, würden die Transportkosten bereits durch den Verkäufer übernommen werden.
Für den Kauf brauchen wir Ihre Unterstützung. Der Preis des Containers beträgt 8000,- CHF. Dieser Betrag ist aufgrund der hohen fortlaufenden monatlichen Ausgaben für Futter und Versorgung der Tiere von uns so kurzfristig nicht stemmbar. Bisher ist es uns gelungen einen Teil dieser Kosten durch treue Spender aufzubringen.
Wir sind weiterhin auf Ihre Unterstützung angewiesen. Bitte helfen Sie mit. Jede noch so kleine Spende bringt uns einen Schritt voran.

Wenn einer träumt, bleibt es ein Traum.
Wenn viele träumen, wird der Traum zur Realität.
Tierarztstation
Tierarztstation
Jessica Wölbert
Jessica Wölbert
Gunzgen, CH
Sozialarbeiterin

Ich bin Teil des anerkannten Tierschutzvereins der Hundehilfe Ungarn und darf mich glücklich schätzen in einem starken, ehrenamtlichen Team mitwirken zu dürfen, das sich zum Ziel gesetzt hat notleidenden Tieren im In- und Ausland ein würdevolles Leben zu ermöglichen.

Warum setzen wir uns seit unserer Gründung im Jahr 2009 aktiv im Tierschutz ein?

- weil wenig tun besser ist, als nichts zu tun.

- weil man von der Idee besessen ist zu einer besseren Welt beitragen zu können.

- weil die Blicke aus den Augen der Hunde der Tötungsstationen nachts den Schlaf rauben.

- weil der nächste Hund vor der Tür steht, wenn der vorherige vermittelt wurde.

- weil es das GEWISSEN nicht zulässt, nichts zu tun!

News

Das Tierheim nimmt Form an

Das Tierheim nimmt Form an

. Publish by Initiator.
Liebe Booster, auf unserer Ungarnfahrt Ende November konnten wir uns v...
Liebe Booster, auf unserer Ungarnfahrt Ende November konnten wir uns v...
Oktober 08
2018

Danke, Danke, 1000 Mal „Danke“

. Publish by Initiator.
Liebe Booster, Unterstützer, Freunde der Hundehilfe Ungarn Es ist ungl...
Liebe Booster, Unterstützer, Freunde der Hundehilfe Ungarn Es ist ungl...

Populäre Goodies

CHF 50

Schlüsselband Hundehilfe Ungarn

0x verfügbar

CHF 100

Spenden-Urkunde

0x verfügbar

CHF 300

selbstgemachte Hundekekse

0x verfügbar

News

Das Tierheim nimmt Form an

Das Tierheim nimmt Form an

. Publish by Initiator.
Liebe Booster, auf unserer Ungarnfahrt Ende November konnten wir uns v...
Liebe Booster, auf unserer Ungarnfahrt Ende November konnten wir uns v...

Booster

ES
VF
IG
A
MM
Christa Durante

Alle Projekte auf Crowdify sehen

Kategorie Tiere
Standort Bonyhád

Tiere