STROM FÜR ARMEN PFÖTCHEN

Die Armen Pfötchen hätten gerne ausreichend Solarstrom

GABRIELA Haupt
GABRIELA Haupt Alcalali, ES

Projekt Übersicht

Seit bald 13 Jahren wird der Gnadenhof der Armen Pfötchen ohne öffentlichen Strom betrieben. Und somit gibts nur beschränkt Strom. Dies möchten wir nun ändern mit einer leistungsstarken Anlage das es 24 Std Strom hat und die Wasserpumpe funktioniert. Dies wäre bei ca. 60 alten und kranken und pflegebedürftigen Tieren eine riesen Erleichterung.

6%
135 EUR
von 2'000 EUR
77
Tage
von 90 Tagen übrig
6
Booster
sind dabei!
STROM FÜR ARMEN PFÖTCHEN
STROM FÜR ARMEN PFÖTCHEN
STROM FÜR ARMEN PFÖTCHEN
STROM FÜR ARMEN PFÖTCHEN
STROM FÜR ARMEN PFÖTCHEN
HALLO FREUNDE UND UNTERSTÜTZER DER ARMEN PFÖTCHEN



LIEBE TIERSCHÜTZER



 



Langsam wird es Zeit!

Nach bald 13 Jahren bin ich es leid mit meiner beschränkten Solaranlage zu leben.



Wir sind ein Gnadenhof an der Costa Blanca.



Hier leben zur Zeit über 60 Tiere.



Tiere die alt und/oder krank sind.



Viele wären schon lange tod wären sie nicht bei mir gelandet.



Hier werden sie tierärztlich versorgt. Sie bekommen Spetzialfutter und Medikamente.



Sie leben mit im Haus oder artgerecht draussen.



Hier werden alle liebevoll und nach ihren Bedürfnissen betreut.



Dies ist unter normalen Bedingungen schon schwierig und Kräfte zehrend.



Aber die Situation ohne Strom ist bald unerträglich. 



Darum möchten wir etwas ändern damit es etwas leichter wird und mehr Zeit für die Tiere bleibt.



 



Jahr für Jahr wurde an meiner bestehenden Solaranlage rumgebastelt und trotzdem funktioniert es noch immer nicht.



Nie war genügend Geld  da um eine funktionierende Anlage anzischaffen. Vieles wurde gespendet oder ich habe es geschenkt bekommen aus Zweiter Hand.



Letzes Jahr habe ich neue Batterien gespendet bekommen. Leider fehlt das passende Ladegerät dazu das die Batterien genügend geladen werden können.



Mein Wunsch wäre ein neuer funktionierender Inverter der genügend Leistung erbringt das auch die Wasserpumpe funktioniert. 



Das heisst der Inverter bräuchte minimum 3000 Watt



Im Sommer geht es ja so einigermassen.



Aber jetzt werden die Tage kürzer und es ist am Morgen lange dunkel und abends zu früh finster.



Es ist schier unmöglich meine Tiere im dusteren zu versorgen.



Ich hab mich nie beschwert. Ich wollte einfach das mein Umfeld weiss wie ich lebe.



Die meisten können es sich nicht vorstellen.



Einige Zeit hatte ich einen Gaskühlschrank. Da brauchte ich wöchentlich eine Gasflasche. Das ist im Durchschnitt 17€



Seit einem Jahr hab ich einen kleinen Elektrokühlschrank. Da ich nachts kein Strom hab gehen mir trotzallem zuviele Lebensmittel kaputt.

Grad jetzt wo ich gerne einwenig auf Vorrat kaufen möchte damit ich nicht ständig ins Dorf muss. Oder zum Discounter der 20 - 30 min von mir weg ist.



Ich besitze keinen Tiefkühler, Waschmaschine ( nichtmehr, ist gescheitert) keine Spühlmaschine, Microwelle Kaffeemaschine oder anderes was Strom braucht und für die meisten Selbverständlich ist.



Alleine die Wasserpumpe funktioniert nur wenn ich den Generator laufen lasse.



Ich kann nicht einfach so schnell meine Hände waschen. Die Klospühlung benützen. Einen Lappen ausspühlen oder den Hunden die Näpfe füllen oder sonst was aus oder abspühlen.



Ich lauf nachts mit ladebaren Lampen rum die ich tagsüber lade.



Bald kommt auch hier die Schlechtwetterzeit und wir haben mehrere Tage keine Sonne.



13 Jahre habe ich jetzt so gelebt, aber jetzt nervt es nurnoch.



Mein Knie ist jetzt komplett kaputt und Treppensteigen wird immer schwieriger.

Aber der Generator und die bereits vorhandene Anlage ist unten im Keller.



Es geht ja auch um die Tiere. Es wäre eine enorme Erleichterung in der Hygiene.

Mal kurz die Näpfe auswaschen, ein Hund baden, den Platz runterspühlen etc.



Auch die Zeitige Versorgung am Morgen oder nachts.

Wie oft hatte ich schon Notfälle die ich im Dunkeln versorgen musste. Fläschchen geben , Medikamente verteilen, Wunde versorgen etc.



Ihr könnt euch nicht vorstellen was das für mich bedeuten würde.



Luxus pur.



24 Std Strom ist für euch das normalste was es gibt. Für uns ist es noch ein unerschwinglicher Luxus! 

STROM FÜR ARMEN PFÖTCHEN
STROM FÜR ARMEN PFÖTCHEN
GABRIELA Haupt
GABRIELA Haupt
Alcalali, ES
Leiterin vom.Casa Esperanza

Ich betreibe seit bald 13 Jahre den Gnadenhof Casa Esperanza der Armen Pfötchen. Dies ohne öffentlichen Strom und vielen Einschrenkungen.

Nach all den Jahren möchten wir endlich eine funktionierende Solaranlage mit genügend Strom.

News

November 18
2020

3. Spende

. Publish by Initiator.
und es geht Schlag auf Schlag Danke an Den Anonymen Helfer Muchas gracias
und es geht Schlag auf Schlag Danke an Den Anonymen Helfer Muchas gracias
November 18
2020

2. Spende

. Publish by Initiator.
ich bedanke mich von Herzen bei Nicole Hurni Sie und ihr haben 2 tolle Hunde von mir in ihre Familie geholt. Merci v...
ich bedanke mich von Herzen bei Nicole Hurni Sie und ihr haben 2 tolle Hunde von mir in ...

Boost

Populäre Goodies

EUR 5

Namentliche Nennung

unbeschränkt verfügbar

EUR 50

Postkarte

unbeschränkt verfügbar

EUR 100

Urkunde

unbeschränkt verfügbar

News

November 18
2020

3. Spende

. Publish by Initiator.
und es geht Schlag auf Schlag Danke an Den Anonymen Helfer Muchas gracias
und es geht Schlag auf Schlag Danke an Den Anonymen Helfer Muchas gracias

Booster

SN
A
A
A
A

Alle Projekte auf Crowdify sehen

Standort Denia