Crowdified! Dieses Projekt wurde am 29. Juni 2017 erfolgreich finanziert. Danke an all die 44 Boosters, die dies möglich gemacht haben!!

Sarajevo-Zürich:Unlimited

Ein Projekt mit Kunstschaffenden aus Sarajevo und Zürich

Initiatoren

Heidi Hahn
Heidi Hahn Zürich, CH
Anita Hahn
Anita Hahn
100%
8'000 CHF
von 8'000 CHF
 
Crowdified
Hurra!
44
Booster
sind dabei!
Sarajevo-Zürich:Unlimited
Sarajevo-Zürich:Unlimited
Sarajevo-Zürich:Unlimited
Sarajevo-Zürich:Unlimited
Sarajevo-Zürich:Unlimited
Sarajevo-Zürich:Unlimited
Sarajevo-Zürich:Unlimited
Sarajevo-Zürich:Unlimited
Sarajevo-Zürich:Unlimited
Sarajevo-Zürich:Unlimited
Sarajevo-Zürich:Unlimited
Sarajevo-Zürich:Unlimited
Ausstellungen sind vergänglich und Kataloge verstauben leicht. Unsere PUBLIKATION zu den beiden Ausstellungen in Zürich und Sarajevo bringt zusätzlich zu den Werken der visuellen Künstler_innen auch literarische Beiträge von namhaften Schriftsteller_innen aus beiden Städten. Du finanzierst Druck-, Übersetzungs-, Lektoratskosten der künstlerischen Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Mitteln, die nachhaltig 3-sprachig verewigt wird zwischen zwei Buchdeckeln im Folio Verlag Wien Bozen.
Die folgenden klingenden Namen sind an diesem Projekt beteiligt:
Baltensperger + Siepert, Ursula Baur, Lana Čmajčanin, Andrea Dugandžić, Chiara Fiorini + Dominique Starck, Ylva Gasser, Dženan Hadžihasanović, Jusuf Hadžifejzović, Anita Hahn, Heidi Hahn, Michael Hiltbrunner, Franz Hohler, Adela Jušić, Marco Käppeli, Jutta Kirchner, Zita Küng, Jim Marshall, Corine Mauch, Melinda Nadj Abonji, Jelena Petrovic, Ilma Rakusa, Faruk Šehić, Bojan Stojčić, Balthasar Streiff, Nenad Veličković, Thomas Walder, Christoph Zihlmann
Sarajevo erlebte im vergangenen Jahrhundert drei Kriege (1. Weltkrieg, 2. Weltkrieg, Bosnien-Krieg). In dieser Zeit konnte sich Zürich kontinuierlich weiterentwickeln.
Künstler_innen sind eingeladen geschichtsbewusst und zukunftsgerichtet Räume und Kunsträume zu gestalten - ohne Einschränkung für Geist, Zeit und Raum. Dieser wache Blick heisst, unlimited.
„…Die Beteiligten aus den beiden Städten sind sehr unterschiedlich und zeigen so die Vielfalt europäischer Kultur und Identität. Auch kommen verschiedene Kunstbegriffe zusammen, ganz unterschiedliche Kunstschulen und Generationen. … Wie kann heute eine offene und emanzipierte Denk- und Handelsweise möglich sein? Wie lebt der demokratische Respekt vor den anderen Meinungen? …Wie leben wir? Wovon leben wir? Wohin wollen wir? Woher kommen wir? Die Motivation künstlerischer Arbeit und die Art ihrer Umsetzung ist stark mit uns als Personen verbunden…“ Michael Hiltbrunner
Installation, Video, Malerei, Zeichnung, Fotografie, Skulptur und Literatur sind die Ausdrucksmittel, welche die Künstler_innen aus Sarajevo und Zürich für das Sichtbarmachen ihrer Gedankengänge verwenden.

WO und WANN
Zürich: Zu Gast im Kunstraum Walcheturm, Kanonengasse 20, Zeughaushof, 8004 Zürich
Vernissage: Donnerstag, 20. Juli 2017, 18.30 Uhr
Ausstellung: 21. Juli – 13. August 2017
Sarajevo: Zu Gast in der Art Gallery of Bosnia and Herzegovina,
Zelenih beretki 8, Sarajevo 71000
Vernissage: 31. August 2017, 18.30 Uhr
Ausstellung: 1. September – 23. September 2017

WER SIND WIR
Der Verein TransAlpin-Art wurde von engagierten, am Kulturaustausch mit anderen Ländern/Kulturen Interessierten gegründet mit dem Wunsch, dass sowohl Schweizer Künstlerinnen und Künstler sowie Künstlerinnen und Künstler aus dem anderen Land sich ganz bewusst mit den Gegebenheiten der anderen Kultur auseinandersetzen. Mit künstlerischen Mitteln entsteht so ein ganz kleiner Beitrag zu mehr Verständnis für das “Fremde“ und das “Eigene“. Es werden in beiden Ländern Ausstellungen organisiert. In einem Begleitprogramm werden mit anderen künstlerischen Mitteln, Musik, Tanz, Texte, Performances weitere Zugänge zum Thema möglich. Ein Buch soll wenn möglich die Ausstellung mit zusätzlichen Texten bereichern.
Heidi Hahn
Heidi Hahn
Zürich, CH
Projektleiterin

Heidi und Anita sind die verantwortlichen Projektleiterinnen für

'Sarajevo-Zürich: Unlimited'. Der Verein TransAlpin-Art hat uns dafür ausgewählt, weil wir 2013 bereits erfolgreich das Projekt 'Zürich - Wien: Reisen mit allen Sinnen' organisiert haben - wir sind also ein bewährtes Team. Wir selbst sind auch Kunstschaffende. Es ist uns ein grosses Vergnügen uns kreativ einzubringen. Mit Kunstschaffenden aus einem anderen Kulturkreis in die Kooperation zu treten ist spannend und herausfordernd. Immer wieder Neuland.

Anita Hahn
Anita Hahn
Projektleiterin

Populäre Goodies

CHF 100

Katalog "Sarajevo-Zürich: Unlimited"

CHF 50

Spendenbescheinigung

CHF 200

Signierter Katalog "Sarajevo-Zürich: Unlimited"

Booster

RH
ZK
DS
TG
CZ
KW

Alle Projekte auf Crowdify sehen

Kategorie Kunst
Standort Zürich

Kunst