«QUEENS OF STRUCTURE»

Unterstützung für die gleichnamige Ausstellung in Basel

Queens of structure CH
Queens of structure CH Basel, CH

Projekt Übersicht

Die Ausstellung «QUEENS OF STRUCTURE» soll 16 Bauingenieurinnen zeigen, die mit ihren Projekten die weitgefächerten Tätigkeits- und Themenfelder des Bauingenieurwesens repräsentieren und mit ihren Positionen die Vielfalt der Herausforderungen und individuellen Herangehensweisen in diesem, bislang männerdominierten, Berufsfeld sichtbar machen. Das Crowdfunding hilft uns mit der Organisation der Ausstellung sowie der Vernissage.

3%
285 CHF
von 7'500 CHF
27
Tage
von 50 Tagen übrig
4
Booster
sind dabei!
«QUEENS OF STRUCTURE»
«QUEENS OF STRUCTURE»
«QUEENS OF STRUCTURE»
«QUEENS OF STRUCTURE»
«QUEENS OF STRUCTURE»
«QUEENS OF STRUCTURE»

Funding goals

  1. Etappe 1:

    5'000 CHF

    5% funded

    Die erste Etappe hilft uns die Herstellung von vier Ausstellern zu finanzieren. Zu einem Teil soll die finanzierte Hilfe in den Transport der Aussteller von Berlin nach Basel fliessen.
    Darüber hinaus wären auch die Goodies abgedeckt:)

  2. Zieletappe:

    7'500 CHF

    0% funded

    Erreichen wir die zweite Etappe, können wir Ihnen einen noch schöneren und reicheren Apero zur Eröffnung anbieten:)

Die Protagonistinnen dieser Ausstellung begeistern mit ihrer Leidenschaft für ihre Profession und agieren mit großer Selbstverständlichkeit in einem männlich geprägten Berufsfeld. Sie haben Gelegenheiten ergriffen, Ideen vorangetrieben und kreativ umgesetzt und die Technikkompetenz längst zu ihrem Programm gemacht.

Wir begegnen mit dieser Ausstellung der doppelten Unsichtbarkeit von Bauingenieurinnen, denn nicht nur werden die Beiträge der Frauen selten wahrgenommen — die Leistungen der Profession insgesamt bleiben oft verborgen und erfahren selten eine Würdigung. Das schließt die gezeigten historischen Pionierinnen mit ein, die versuchten, mit ihrem Interesse am technischen Wissen in die ihnen lange verschlossene Berufswelt vorzudringen.

Die hier präsentierten Frauen sind mit ihren lehrreichen und aufregenden Erfahrungen ermutigende Vorbilder für zukünftige Generationen von Bauingenieurinnen und können ihnen helfen, ihren Platz im Bauingenieurwesen zu definieren und somit die Profession als Ganze voran zu bringen.

Mit dem Funding der ersten Etappe von 5'000.-CHF können wir die Herstellung der Aussteller von vier weiteren "Queens" decken.
Falls noch was übrig bleiben sollte, wird der Rest in den Transport der Austeller von Berlin nach Basel fliessen.

Mit dem Funding der zweiten Etappe wollen wir den Apero zur Ausstellungseröffnung noch reicher gestalten. Eine Einladung wird folgen;)
«QUEENS OF STRUCTURE»
Queens of structure CH
Queens of structure CH
Basel, CH

Der Verein «Queens of structure CH» bezweckt die Organisation und Durchführung der gleichnamigen Ausstellung in Basel sowie die Förderung von Frauen im Bauingenieurwesen.

Bilgin Deniz
Bilgin Deniz
Basel, CH
Bauingenieurin

Im Einsatz für mehr Sichtbarkeit in der Gesellschaft.

Jana Müller
Jana Müller
Muttenz, CH
Studentin Bauingenieurwesen

Als technisch interessierte Frau, ist es mein Ziel junge Frauen und Mädchen zu motivieren und zu ermutigen den Beruf Ingenieurwesen zu erfgreifen.

Boost

Populäre Goodies

«QUEENS OF STRUCTURE»

CHF 180

«QUEENS OF STRUCTURE» Shopper by Burgunder

19x verfügbar

«QUEENS OF STRUCTURE»

CHF 25

Ein Bier/Sekt/Wein bei der Vernissage

unbeschränkt verfügbar

CHF 5

Einladung zur Vernissage «QUEENS OF STRUCTURE»

unbeschränkt verfügbar

Booster

A
A
A
A

Alle Projekte auf Crowdify sehen

Standort Basel