Crowdified! Dieses Projekt wurde am 08. Dezember 2016 erfolgreich finanziert. Danke an all die 63 Boosters, die dies möglich gemacht haben!!

Marktreport Velohandel

Gesammeltes Wissen zum Schweizer Fahrradmarkt

Urs Rosenbaum
Urs Rosenbaum Winterthur, CH
103%
31'048 CHF
von 30'000 CHF
 
Crowdified
Hurra!
63
Booster
sind dabei!
Marktreport Velohandel
Marktreport Velohandel
Marktreport Velohandel
Marktreport Velohandel
Marktreport Velohandel
Marktreport Velohandel
Die Schweiz ist ein Veloland: Radfahren gehört seit vielen Jahren zu den beliebtesten sportlichen Freizeitbeschäftigungen der Schweizer Bevölkerung. Das Velo spielt sowohl im Sport wie auch in der Alltagsmobilität eine bedeutende Rolle.

Schweizer Velofahrer gelten als besonders qualitätsbewusst. Weltweit gehört die Schweiz zu den Märkten, wo im Verhältnis am meisten hochwertige Velos gekauft werden. Die durchschnittlichen Verkaufspreise sind daher wesentlich höher als in allen anderen mitteleuropäischen Ländern.

Die Schweiz ist aber auch ein anspruchsvoller Markt mit vielen regionalen Besonderheiten. Viele Schweizer Velokäufer sind in den letzten Jahren preissensibler geworden, Onlinehandel und Einkaufstourismus beeinflussen den Markt zunehmend.

Das Land gehört nicht zur EU, und daher gelten andere Vorschriften für Import, Zulassung und Verkauf von Velos und E-Bikes. Die Kalkulation wird erschwert durch die eigene, starke Währung und landesspezifische Besonderheiten im Zahlungsverkehr und bei der Umsatzsteuer.

Für international tätigte Anbieter ist es schwierig, die Besonderheiten des Schweizer Velomarkts zu erfassen. Auch Schweizer Fachgeschäften, Importeuren und Herstellern fehlt oft der Überblick, wie sich Handel und Nachfrage entwickeln. Marktinformationen waren bisher nur in Bruchstücken erhältlich und mussten aufwändig zusammengetragen werden.
Dynamot bietet nun eine praxisorientierte Übersicht für Brancheninsider an. Der dynaMot Marktreport stellt den Schweizer Fahrradhandel vor und liefert aktuelle Informationen und Trends zu Produkten, Anbietern und Kunden.

Kommt die Kampagne zu Stande, erscheint der dynaMot Marktreport Anfang 2017. Er wird 150 Seiten umfassen und in folgende vier Kapitel unterteilt sein:

- Rahmenbedinungen von Poliktik, Wirtschaft und Gesellschaft
- Struktur der Schweizer Fahradbranche
- Marktzahlen & Trends
- Weiteres Umfeld

Für den Inhalt greift dynaMot auf aussagekräftige Studien und offizielle Statistiken zurück. Sie werden ergänzt durch Ergebnisse der eigenen Marktforschung.
Marktreport Velohandel
Urs Rosenbaum
Urs Rosenbaum
Winterthur, CH
Fachkommunikator für Fahrradthemen

Als studierter Fachjournalist mit 18 Jahren Berufserfahrung in der Velobranche stelle ich mein Wissen über Kommunikation und Fahrradmarkt dem Handel und Herstellern zur Verfügung.

News

Marktreport Velohandel 2017 steht vor der Auslieferung

Marktreport Velohandel 2017 steht vor der Auslieferung

. Publish by Initiator.
Es hat eine Weile gedauert, doch nun ist der dynaMot Marktreport Velohandel...
Es hat eine Weile gedauert, doch nun ist der dynaMot Marktreport Velohandel...
April 19
2017

Update zur Erscheinung des Marktreports Velohandel

. Publish by Initiator.
Geschätzte Booster, Der Marktreport ist finanziert, das Interesse hat nach d...
Geschätzte Booster, Der Marktreport ist finanziert, das Interesse hat nach d...

Populäre Goodies

CHF 25

Saisonbericht Schweizer Velohandel 2015/16

0x verfügbar

CHF 285

Croudfundig Special

0x verfügbar

CHF 420

Business Special

0x verfügbar

News

Marktreport Velohandel 2017 steht vor der Auslieferung

Marktreport Velohandel 2017 steht vor der Auslieferung

. Publish by Initiator.
Es hat eine Weile gedauert, doch nun ist der dynaMot Marktreport Velohandel...
Es hat eine Weile gedauert, doch nun ist der dynaMot Marktreport Velohandel...

Booster

KD
UR
Maxon Motor
GV
UR
Zibatra Logistik

Alle Projekte auf Crowdify sehen

Kategorie Medien
Standort Winterthur

Medien